Skip to content

Saatenbrot - glutenfrei und ballaststoffreich

Saatenbrot_2_web

Saatenbrot - glutenfrei und ballaststoffreich

Ballaststoffe gehören zu den Kohlenhydraten und sind das Lieblingsfutter deiner Darmbakterien! Nicht nur deine Stimmung, sondern auch dein Immunsystem und Wohlbefinden werden von diesem wunderbaren Brot profitieren. Bitte beachte: Hast du dich bisher sehr ballaststoffarm ernährt, solltest du nur mit einem kleinen Stück Brot starten und ausreichend dazu trinken.
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Backzeit 40 Minuten
Gericht Beilage, Frühstück, Snack
Portionen 20 Scheiben

Equipment

  • 1 Mühle oder Standmixer
  • 1 Kastenform mit Backpaier

Zutaten  

  • 170 Gramm Büchweizen
  • 130 Gramm Kürbiskerne
  • 130 Gramm Sonnenblumenkerne
  • 80 Gramm Erdmandeln oder Nüsse Haselnuss, Mandeln, ...
  • 80 Gramm Leinsamen
  • 40 Gramm Flohsamenschalen
  • 30 Gramm Chiasamen
  • 1 1/2 TL Salz
  • 650 Gramm Wasser

Anleitung 

  • Eine Kastenform (31 x 15 x 10 cm) mit Backpapier auslegen.
  • Buchweizen mahlen und zur Seite stellen.
  • Genauso jeweils mit 60 Gramm Erdmandeln/Nüssen, 60 Gramm Kürbiskerne, 50 Gramm Sonnenblumenkerne und 30 Gramm Leinsamen vorgehen.
  • Alle Mehle in eine Schüssel zusammenschütten.
  • Danach die restlichen Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne und Leinsamen unterheben.
  • Frohsamenschalen, Chiasamen, Salz und Wasser zugeben und vermischen.
  • Teig in die vorbereitete Kastenform mit Backpapier umfüllen und glatt streichen.
  • Danach den Teig zugedeckt für eine Stunde gehen lassen.
  • Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Saatenbrot für ca. 40 Minuten backen. Danach aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Anmerkungen

Tipp für deinen Thermomix
Ein ähnliches Rezept findest du in deinem Cookidoo. Einfach reinladen und losgeht`s!

© Adobe Stock, Nr. 125827117

Hallo, ich bin Doris.

Schön, dass du da bist! Hier teile ich meine liebsten Rezepte, die nicht nur bunt, sondern auch gesund und pflanzenbasiert sind. Ich wünsche dir viel Freude beim Ausprobieren und Genießen!

Rezeptkategorien entdecken

Starter
Snack
Nachspeisen
Hauptmahlzeit
Getränk
Frühstück

Rezept­eigenschaften

vegetarisch
vegan
Thermomix geeignet
Schnelle Küche
Ayurveda

Lass dich inspirieren.

Noch mehr Rezepte für dich

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sterne anklicken zum Bewerten




Hallo, ich bin Doris.

Schön, dass du da bist! Hier teile ich meine liebsten Rezepte, die nicht nur bunt, sondern auch gesund und pflanzenbasiert sind. Ich wünsche dir viel Freude beim Ausprobieren und Genießen!

Rezeptkategorien entdecken

Starter
Snack
Nachspeisen
Hauptmahlzeit
Getränk
Frühstück

Rezept­eigenschaften

vegetarisch
vegan
Thermomix geeignet
Schnelle Küche
Ayurveda